Close
Type at least 1 character to search
Back to top
Share via

Zwei kleine Schritte für Dich, aber ein großer Schritt
für die armenische Gemeinschaft in Deutschland.

In Unity is Strength

Werde Mitglied in der AGBU Familie


Mitgliedsbeiträge

Mitglieder unterstützen AGBU Germany e.V. gemeinnützige Ziele zu verwirklichen, indem sie neben ihrem ehrenamtlichen Engagement auch Jahresbeiträge entrichten. Diese Jahresbeiträge werden bereits ab Beginn der Mitgliedschaft für das laufende Jahr fällig. Sie können für das gesamte laufende Jahr entweder als einmaliger Gesamtbetrag oder Stück für Stück als Monatsbeitrag entrichtet werden. Der Monat, in dem die Mitgliedschaft beginnt, wird für den Jahresbeitrag berücksichtigt.

Beispiel für den einmaligen Gesamtbetrag: Findet eine Anmeldung am 10. Dezember eines Jahres statt, fallen anteilig 10 EUR für den Monat Dezember an. Anschließend fallen im Folgejahr 120 EUR für das gesamte Kalenderjahr an, die im Januar des neuen Jahres als Gesamtbetrag zu entrichten sind. 

Beispiel für den monatlichen Beitrag: Bei monatlichen Beiträgen wird ein leicht erhöhter Beitrag von monatlich 11 EUR am 1. des jeweiligen Monats fällig. Der Jahresbeitrag ist hier nicht in einem Gesamtbetrag, sondern laufend zu entrichten. Die Mitgliedschaft verpflichtet auch hier über das ganze Jahr und darüber hinaus zur Entrichtung des monatlichen Beitrags.

Tipp: Aufgrund der Anerkennung der Gemeinnützigkeit von AGBU Germany e.V. können Mitgliedsbeiträge wie Spenden von der Steuer abgesetzt werden.

Näheres regeln die Satzung, die Mitgliedschafts- und Spendenordnung sowie die Geschäftsordnung des Präsidiums und der Generalversammlung von AGBU Germany e.V.

GrafikMitgliedsbeiträge


ICH WÄHLE FOLGENDE
MITGLIEDSCHAFT UND ZAHLUNGSWEISE (PRO JAHR ODER PRO MONAT):

Bei Mitgliedschaftsanträgen bis zum 31. Dezember 2022 entfällt die Aufnahmegebühr von 30 EUR. 

IBAN

Headquartered in Berlin, AGBU Germany is the first German Chapter of the New York-based Armenian General Benevolent Union (AGBU), the world’s largest non-profit organization devoted to upholding the Armenian heritage through educational, cultural, and humanitarian programs across the globe. AGBU has an active presence in 32 countries and 75 cities.

AGBU Germany was founded in 2020 in the awareness of its responsibility towards the Armenians in Germany, Armenia, Artsakh, and the Diaspora. Inspired by the unwavering determination of its mother organization AGBU founded in 1906, and in appreciation and recognition of its continuous achievements, the Chapter fits as a German link into the ranks of international AGBU Chapters as well as into the global Armenian nation.

Paris 1925, meeting of the AGBU Central Board, seated center, Boghos Nubar. Earliest photo available of the Central Board.
AGBU's Mission and History
vorschau leadership
AGBU Germany's Leadership